choose your language:   german   english   french
  Logo
 
 
Unterpunkte

C. Miesen News
Vielen lieben Dank für Ihren Messebesuch!
Nach drei Messetagen schließt die diesjährige Messe RETTmobil 2018 mit einer erfreulichen Bilanz Ihre Pforten. Auch wir ziehen ein positives Fazit und
weitere Informationen

VOLKSWAGEN CRAFTER als Krankentransportwagen
Für unseren Kunden TAXI HESS gebaut und auf der diesjährigen RETTmobil erstmalig präsentiert: Unser neuer Krankentransportwagen auf Basis des Volksw
weitere Informationen

Van Partner by Mercedes-Benz
C. MIESEN GmbH & Co. KG wurde wiederholt zum offiziellen Van Partner von Mercedes-Benz Vans ernannt. Dieser Status stellt eine Auszeichnung für di
weitere Informationen


Rettungswagen


zurück zur Übersicht

 

MIESEN RETTUNGSWAGEN MIT KOFFERAUFBAU NACH EN1789:2010 TYP C

Gerüstet für die extremen Anforderungen des Rettungsdienstes!

 

 

Mit unserem RTW Kofferaufbau liefern wir Ihnen einen hochmodernen Rettungswagen, der auf die extremen Anforderungen des Rettungsdienstes zugeschnitten ist.

Besonderes Augenmerk wurde auf die konsequente Gestaltung der Bedienungsergonomie, eine optimierte Aerodynamik und die speziellen Bedürfnisse des Rettungsdienstes gelegt.

So trägt eine optimale Raumausnutzung im Patientenraum nicht nur zu einem größeren Innenraumvolumen bei, sondern schafft Platz für umfangreiche medizinische Ausstattung.

Die Planung der Innenausstattung erfolgt nach den neuesten Erkenntnissen der ergonomischen Forschung! So schaffen wir in diesem Typ Rettungswagen nicht nur ausreichend Bewegungsfreiheit, sondern darüber hinaus ist ein einfacher Zugang zu Sanitätsmaterialien und Notfallausrüstung stets gewährleistet.


Durch die integrierte Sondersignalanlage und das aerodynamische Design ergibt sich ein optimierter cw-Wert, der durch die damit verbundene Kraftstoffersparnis zur Wirtschaftlichkeit Ihres Fahrzeugs beiträgt. Ebenso verringern sich Windgeräusche deutlich, was zu einem höheren Fahrkomfort führt.
   






Außen- un
d Innendarstellung des Fahrzeuges:
 
Der Kofferaufbau des Mercedes Benz Sprinter:

Der Mercedes Benz Sprinter als Rettungswagen mit einem selbsttragenden Leicht-Kofferaufbau in isolierender Sandwichbauweise mit Aluminiumprofilen eingefasst, zur Realisierung einer hochstabilen Gesamtkonstruktion, für die extremen Ansprüche im Rettungsdienst.

Über dem Fahrerhaus ist der Ausbau mit einem Dachspoiler zur Aufnahme der Sondersignalanlage ausgestattet. Wahlweise kann dieser Dachspoiler vom Fahrerhaus zugängig als Staufach für Helme ausgerüstet werden.

Der Ausbau entspricht den strengen Forderungen der Sicherheitsnorm DIN EN 1789 Typ C

Durch die modulare Bauweise der Schrankelemente ist eine Vielzahl an Ausbauanordnungen möglich. So lässt sich Ihr Fahrzeug nach Ihren individuellen Bedürfnisse zusammenstellen.

Auf den folgenden Bildern sehen Sie eine Bauweise von vielen...

   
  Die Heckansicht des Mercedes Benz Sprinter:

Am Fahrzeugheck erfolgt die Montage eines Aluminium Auftritts über die komplette Fahrzeugbreite mit Rammschutz und Stoßabsorber.

Sie haben die Wahl: Die Hecktüren sind wahlweise mit 180° oder 270° Öffnungswinkel erhältlich. Die Scharniersysteme sind in wartungsarmer Ausführung.

Unsere Seitenwandsitze sind in drehbarer Ausführung und entsprechen den neuesten ergonomischen Erkenntnissen. Alle unsere verbauten Sitze wurden erfolgreich der M1-Prüfung unterzogen.

 

   
Die Heckansicht des Mercedes Benz Sprinter:

Frontseitig des Trennwandschrankes lässt sich auf Wunsch eine Betreuersitz-/ Tragstuhlkombination unterbringen, welche die Flexibilität des Fahrzeuges erhöhen und bei Nichtgebrauch platzsparend wegklappen lässt. 

 


 
   

 
Übersichtliche Unterbringung:

Übersichtliche und griffnahe Unterbringung der Funkanlage, sowie Bedienschalter der Sondersignalanlage im Armaturenbrett
 
Anschrift
C. Miesen GmbH & Co. KG

Südstr. 119
D-53175 Bonn

Tel.: +49 228 54009 0
Fax: +49 228 54009 22
e-Mail: info@miesen.de

In unserem Fahrzeugpool ist nichts passendes für Sie dabei? In unserem Lagerbestand befinden sich von Zeit zu Zeit Grundfahrzeuge, die in ihrer Spezifikation für den Auf- und Ausbau als Ambulanzfahrzeug geeignet sind. Im Falle eines kurzfristigen Bedarfs, bauen wir diese Lagerfahrzeuge nach Ihren spezifischen Anforderungswünschen aus und verkürzen Ihnen hierdurch die Lieferzeit der Automobilhersteller. Bei Interesse stehen wir Ihnen jederzeit gerne beratend zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte hierzu einfach an unseren Vertrieb! Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

weitere Informationen

Newsletter
Sie möchten immer die neusten Angebote und Neuigkeiten per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.