choose your language:   german   english   french
  Logo
 
 
Unterpunkte

C. Miesen News
PIETA - 22. + 23.10.2021 in Dresden
Sie möchten endlich einen Bestattungswagen, der die technischen Möglichkeiten für Ihre Bedürfnisse einsetzt und im Arbeitsalltag brilliert? weitere Informationen

Fahrzeugübergabe an das Hamburger Beerdigungs-Instituts Seemann & Söhne KG
Der Erste Schnitt - Teil 2 12 Wochen nach dem „Ersten Schnitt“ konnten wir am 11.09.2021 auf der FORUM BEFA in Salzburg dem Hamburger Beerdigungs-I
weitere Informationen

Forum BEFA Österreich - 10. + 11.09.2021 in Salzburg
Endlich wieder Ausstellungen! So lautete wohl die Meinung aller Aussteller auf der internationalen Bestattungsfachmesse FORUM BEFA, die im Zeitraum
weitere Informationen


Sonderfahrzeuge


zurück zur Übersicht

Außen- und Innendarstellung des Fahrzeuges:
 
Frontansicht des UNIMOGS:

MIESEN Kofferaufbauten und Einrichtungen auf Mercedes benz UNIMOG sind die optimale Lösung für den Rettungseinsatz in unwegsamen Gebieten.



 

 

 
   
  Heckansicht des UNIMOGS:

Der seitliche Zugang in den Patientenraum erfolgt über eine klappbaren Treppenaufstieg.
 
   
4-Tragen-Einrichtung:

Durch den Einsatz einer 4-Trageneinrichtung ergibt sich neben einer sinnvollen Krankenraumgestaltung und eine technische hochwertige Trageneinrichtung die Möglichkeit zum gleichzeitigen Transport von vier liegenden Personen.

Vor allem durch die niedrige Einladehöhe, das leichte Anheben der oberen Tragen beim Einladeprozess und Abfangen starker Vertikalstöße während des Transportes setzt die eigens entwickelte 4-Tragen-Einrichtung neue Maßstäbe.
 
   
Einblick durch den Heckeinstieg:

Auf diesem Bild sieht man die beiden unteren Tragenlagerungen in ausgezogenem Zustand.



 

 

   
Einblick durch den Heckeinstieg:

Zur Betreuung der Patienten bleibt ein ausreichend dimensionierter Mittelgang.
   
Einblick durch den Seiteneinstieg:

Die Konzeption des Patientenraumes ist so ausgelegt, dass die medizinische Ausstattung, wie Defibrillator, Absauganlage, Beatmungsgerät stets übersichtlich, funktionell und jederzeit problemlos in Reichweite des Betreuersitzes untergebracht,

Mit nur einem Griff herausnehmbar sind Verbandkasten und Notfallkoffer, sodass auch außerhalb des Fahrzeuges sofort wirksam Erste-Hilfe geleistet werden kann.


 

Anschrift
C. Miesen GmbH & Co. KG

Südstr. 119
D-53175 Bonn

Tel.: +49 228 54009 0
Fax: +49 228 54009 22
e-Mail: info@miesen.de


Niederlassung Dürnau
Jurastraße 22
D-73105 Dürnau

Tel.: +49 7164 90319 10
e-Mail: bestattungswagen@miesen.de

In unserem Fahrzeugpool ist nichts passendes für Sie dabei? In unserem Lagerbestand befinden sich von Zeit zu Zeit Grundfahrzeuge, die in ihrer Spezifikation für den Auf- und Ausbau als Ambulanzfahrzeug geeignet sind. Im Falle eines kurzfristigen Bedarfs, bauen wir diese Lagerfahrzeuge nach Ihren spezifischen Anforderungswünschen aus und verkürzen Ihnen hierdurch die Lieferzeit der Automobilhersteller. Bei Interesse stehen wir Ihnen jederzeit gerne beratend zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte hierzu einfach an unseren Vertrieb! Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

weitere Informationen

Newsletter
Sie möchten immer die neusten Angebote und Neuigkeiten per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.

Anti-Spam-Code